Dürfen wir vorstellen: Die Cranberry

Cranberries sind ein wahres Superfood und wird zu Deutsch auch Moosbeeren genannt.

Die Moosbeeren sind eine Artengruppe in der Gattung der Heidelbeeren. Die Moosbeere kann direkt vom Strauch roh gegessen werden. Allerdings ist die kleine, rote Powerbeere echt sauer und enthält viele Bitterstoffe, welche aber grundsätzlich sehr gesund sind.

Die roten Cranberries gelten neben ihrer vielseitigen Einsetzbarkeit in der Küche auch als Wunderbeeren, die gegen Harnwegsinfektionen bei Frauen helfen sollen. Zusätzlich wirken die Beeren entwässernd und sollen beim Abnehmen helfen.

Und weißt du woher der Name kommt? Die roten Beeren tragen Fäden, die an einen Kranichschnabel erinnern, daher der Name Cranberry. Wer hätte es gewusst?

Cranberry